Portalsuche:
 
Newsletter abonnieren:
 
Schriftgröße ändern: 
   
 
 

Baumaßnahmen Stadt Lübz

Skizze Luebz

Hier investiert Europa

 

Bekanntmachung Ausschreibungsveröffentlichung

 

EU-Flagge     

Europäische Union

Europäischer Landwirtschaftsfonds für

Die Entwicklung des ländlichen Raums

 

Veröffentlichung im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum Mecklenburg Vorpommern 2014-2020 mit Unterstützung der Europäischen Union und des Landes Mecklenburg Vorpommern, vertreten durch das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

 EU-Flagge 2

Logo Min f Umwelt SN

 

 

 

Zuwendung des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur Förderung der nachhaltigen ländlichen Entwicklung, Wiedernutzbarmachung devastierter Flächen und Rekultivierung von Deponien mit Mitteln des „Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums“ (ELER) gemäß der LEFD-Richtlinie Mecklenburg-Vorpommern.

 

Europäischer Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums:

 

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete

 

Aktuelle Baumaßnahme der Stadt Lübz:

 

Projekt:

„Energetische Sanierung des Schulkomplexes Lübz/ 7. BA Außenanlagen in 19386 Lübz, Schützenstraße 35

 

Vergabebekanntmachung 13.11.2018:

Auftraggeber:

Stadt Lübz

über Amt Eldenburg Lübz

Am Markt 22

19386 Lübz

Tel.: 038731/5070

Email:

 

Ausschreibungszeitraum: 13.11.2018 - 11.12.2018

gewählte Vergabefahren:

Öffentliche Ausschreibung
Auftragsgegenstand: Ausführung von Bauleistungen
Ort der Ausführung:

Stadt Lübz

Art und voraussichtlicher Umfang

der Baumaßnahme:

ca. 1500 m² Pflaster, Gehwegplatten, Rasengitter aufnehmen

ca. 300 m Bauzaun

ca. 6000 m² Asphaltbetondecke aufnehmen

ca. 2800 m³ Bodenaushub

ca. 860 m³ Frostschutzschicht

ca. 1000 m³ Schottertragschicht

ca. 4000 m² Pflasterbett

ca. 4000 m² Betonsteinpflaster

ca. 1000 m² Wassergebundene Decke

ca. 500 m Wasserlauf

ca. 40 St Straßenabläufe

ca. 250 m Anschlussleitung DN 150

ca. 200 m Zaunanlage inkl. Tore

ca. 20 St Mobilar (Bänke usw.)

ca. 50 St Fahrradständer

ca. 400 m RW-Kanal DN 200 und DN 300

ca. 15 St Schächte (Beton und Kunststoff)

ca. 60 m SW-Kanal

ca. 10 St Leuchtpunkte inkl. Kabel

ca. 40 St Einzelbäume

ca. 5000 m² Rasenansaat

Voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung: März bis August 2019
Name des beauftragten Unternehmens:

noch nicht bekannt