Portalsuche:
 
Newsletter abonnieren:
 
Schriftgröße ändern: 
   
 

Herzlich willkommen

Das Amt Eldenburg Lübz wurde 2004 aus den Ämtern Ture, Marnitz und der Stadt Lübz gebildet. Zum 01. Januar 2012 ist die Gemeinde Herzberg nach Gemeindefusion in das Amt Parchimer Umland ausgeschieden. Mit Ablauf des 31.12.2013 schlossen sich die Gemeinden Karbow-Vietlübbe und die Gemeinde Wahlstorf zur neuen Gemeinde Gehlsbach zusammen. Am 25.05.2014 erfolgte die Fusion der Gemeinde Lutheran mit der Stadt Lübz. Somit leben in den nunmehr 13 Gemeinden am 01.01.2017 insgesamt 12.537 Einwohner auf einer Fläche von 40.175 ha. Die Stadt Lübz ist geschäftsführende Gemeinde des Amtes. Die Region um das Amt Eldenburg Lübz ist voller Leben und mecklenburgischer Herzlichkeit. Neben den Naturparadiesen gibt es auch kleine romantische Dörfer und Gegenden wie z. B. das Dorf Charlottenhof am Weisiner See, welches  mit 4 Einwohnern das kleinste Dorf Deutschlands ist, oder die Ruhner Berge, mit einer Höhe von 178 m die höchste Erhebung Mecklenburgs. Inmitten der unberührten Natur laden kleine Seen auch zum Baden, Angeln oder Bootsfahrten ein. Die Kirchen, Gassen und schönen Fachwerkhäuser in der Stadt Lübz erzählen bereits beim ersten Spaziergang eine kleine Geschichte. Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen unser Amt kurz vorstellen.

 

Stadtplan

   

Auf einen Blick!

Jagdgenossenschaft Broock   Einladung Die Jagdgenossenschaft Broock lädt alle Grundstückseigentümer, die mit ihren bejagbaren Grundflächen der Genossenschaft angehören, zur Versammlung ... [mehr]

 

Der Verein "WIR-AM RUHNER BERG" e.V. i.G. bietet in dem Zeitraum vom 24.07.2017 bis 04.08.2017 eine Ferienbetreuung in der Zeit von 14.00-17.00 Uhr an. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die ... [mehr]

 

Unter der Rubrik " Vereine" stellt sich jetzt aktuell  der im Jahr 2016 gegründete Verein " WIR-AM RUHNER BERG" e.V. i.G. vor. [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Hier investiert Europa in ländliche Gebiete

Förderprojekt: Umrüstung der Straßenbeleuchtung der Gemeinde Marnitz auf LED, sowie Kompletterneuerung der vorhandenen Beleuchtung der Grabower Straße auf ... [mehr]

 

Südbahn erhalten – Spendenaufruf der Lübzer Stadtvertreter   Auf ihrer letzten Sitzung (22.03.2017) haben die Lübzer Stadtvertreter über den touristischen Gelegenheitsverkehr auf der ... [mehr]

 

08.07.2017:
 

26.06.2017
Gemeindevertretung Siggelkow (Gemeindezentrum "Alte Schule" Siggelkow)
27.06.2017
Gemeindevertretung Granzin (Granzin, Gemeindezentrum)
27.06.2017
Gemeindevertretung Suckow (Suckow, Gemeindezentrum)
04.07.2017
Gemeindevertretung Passow (Gemeindezentrum "Alte Schule" Passow)
04.07.2017
Gemeindevertretung Tessenow (Gemeindehaus Tessenow)
05.07.2017
Stadtvertretung Lübz (Lübz, Bürgersaal)