Portalsuche:
 
Newsletter abonnieren:
 
Schriftgröße ändern: 
   
 
 

Herzlich willkommen

Das Amt Eldenburg Lübz wurde 2004 aus den Ämtern Ture, Marnitz und der Stadt Lübz gebildet. Zum 01. Januar 2012 ist die Gemeinde Herzberg nach Gemeindefusion in das Amt Parchimer Umland ausgeschieden. Mit Ablauf des 31.12.2013 schlossen sich die Gemeinden Karbow-Vietlübbe und die Gemeinde Wahlstorf zur neuen Gemeinde Gehlsbach zusammen. Am 25.05.2014 erfolgte die Fusion der Gemeinde Lutheran mit der Stadt Lübz. Somit leben in den nunmehr 13 Gemeinden am 01.01.2019 insgesamt 12.365 Einwohner auf einer Fläche von 40.175 ha. Die Stadt Lübz ist geschäftsführende Gemeinde des Amtes. Die Region um das Amt Eldenburg Lübz ist voller Leben und mecklenburgischer Herzlichkeit. Neben den Naturparadiesen gibt es auch kleine romantische Dörfer und Gegenden wie z. B. das Dorf Charlottenhof am Weisiner See, welches  mit 4 Einwohnern das kleinste Dorf Deutschlands ist, oder die Ruhner Berge, mit einer Höhe von 178 m die höchste Erhebung Mecklenburgs. Inmitten der unberührten Natur laden kleine Seen auch zum Baden, Angeln oder Bootsfahrten ein. Die Kirchen, Gassen und schönen Fachwerkhäuser in der Stadt Lübz erzählen bereits beim ersten Spaziergang eine kleine Geschichte. Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen unser Amt kurz vorstellen.

 

Stadtplan

   

Auf einen Blick!

Der Lübzer Land e. V. präsentiert im Rathausanbau die Werke der Fotogruppe Fokus. Zu sehen sind wunderschöne Fotografien rund um das Thema „Faszination Wasser“.   Wasser füllt Meere ... [mehr]

 

Am 14.04. bzw. 18.08.2018 haben die Gemeindevertreter von Lübz und Werder die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung des sachlichen Teilflächennutzungspläne "Windenergienutzung und der darauf ... [mehr]

 

Bekanntmachung   Das Amt Eldenburg Lübz gibt hiermit bekannt, dass ab   1. März 2018   aus organisatorischen Gründen neue Öffnungzeiten für das Bürgerbüro Marnitz ... [mehr]

 

Am 6. November 2017 erhielt die Firma WEMACOM Breitband GmbH offiziell den Auftrag für die Herstellung eines modernen, hochleistungsfähigen Glasfasernetzes für den schnellen Internetzugang. Die ... [mehr]

 

Grünabfälle aus privaten Haushalten dürfen auch in den Monaten März und Oktober nicht ohne Weiteres einfach verbrannt werden. Hierzu wurden umfangreiche Regelungen getroffen, die in jedem ... [mehr]

 

23.01.2019:
24.01.2019:
 

28.01.2019
Gemeindevertretung Siggelkow (Siggelkow, Gemeindezentrum "Alte Schule")
29.01.2019
Gemeindevertretung Kreien (Kreien, Dorfgemeinschaftshaus)
30.01.2019
Stadtvertretung Lübz (Lübz, Bürgersaal der Stadt Lübz)